Sinatra BigBandSquare.jpg

Fotogalerie & Videos unten

page-img01
page-img01

press to zoom
o0yl90-b88603168z
o0yl90-b88603168z

press to zoom
o0yl8y-b88603168z
o0yl8y-b88603168z

press to zoom
page-img01
page-img01

press to zoom
1/6

Über die Show

Diese Show fängt Sinatra auf dem Höhepunkt seiner Karriere ein, als er mit dem Count Basie Orchestra im The Sands Hotel in Las Vegas sang.

Ihre Zusammenarbeit fängt Sinatra auf dem Höhepunkt seiner Karriere ein, als er mit dem Count Basie Orchestra im The Sands Hotel in Las Vegas sang.

Über Sinatra Big Band


In der Show hören Sie die herzerwärmende Geschichte, wie Matts Großvater Frank Sinatra am ersten Abend nach seinem Umzug von New Jersey nach Kalifornien in einem Restaurant in Hollywood traf. Er ging zu Mr. Sinatra und fragte, ob er einem anderen New Jerseyer einen Job geben könne. Sinatra sagte Matts Großvater, er solle am nächsten Tag zu seinem Manager gehen, und damit Matts Großvater, weil er ein angesehener Fernsehschauspieler mit einer langen Karriere in Hollywood ist. Er arbeitete sogar für Sinatra in seiner TV-Show, wie das Video unten ihn als Barkeeper Joe zeigt, der auf Herrn Sinatra wartet, während er das Lied "One For My Baby ... And One For The Road" sang.

Als Leadsänger der beliebten südkalifornischen Rockband „The Tijuana Dogs“ unterhält Matt Mauser seit Ende der 90er Jahre das Publikum mit seinem einzigartigen Stil. Als die Tijuana Dogs an Popularität gewannen, wurde die Band oft gebeten, bei Hochzeiten, Firmenfeiern und Veranstaltungen aufzutreten, die einen anspruchsvolleren Musikstil erforderten. In dieser Zeit verliebte sich Matt in die Musik von Frank Sinatra. Fasziniert von Sinatras sanfter Stimme und unvergleichlicher Phrasierung, lernte Matt die Feinheiten in jedem Song, den Frank sang, auswendig.

Pete Jacobs wurde in Claremont, Kalifornien, geboren. Er studierte Musik an der Azusa Pacific University und machte dann eine sehr erfolgreiche Karriere als Produzent und Musikarrangeur. 1997 gründete er eine 16-köpfige Bigband namens „Wartime Radio Revue“. Diese Band ist in den Vereinigten Staaten und in Europa aufgetreten und hat Auftritte im New Yorker Lincoln Center, Disneyland und The Hollywood Bowl.

2005 wurden Matt und Pete von „The Tijuana Dogs“-Gitarrist Dave Murdy vorgestellt. Dave spielte in Petes Bigband „Wartime Radio Revue“ und mit „The Tijuana Dogs“ eine Doppelaufgabe. Im Jahr 2011 wandte sich Matt an Pete mit der Idee, eine Frank Sinatra-Tribute-Band zu gründen. Pete sagte ohne zu zögern: „Lass es uns tun!“. Sie machten sich sofort an die Arbeit, Musik zu chartern, Gesang aufzunehmen und mit der Big Band zu proben.

Ihre Zusammenarbeit fängt Sinatra auf dem Höhepunkt seiner Karriere ein, als er mit dem Count Basie Orchestra im The Sands Hotel in Las Vegas sang. Matts Gesangsstil und Petes Genie als Dirigent sind eine Hommage an das Zusammentreffen der beiden Großen.

Matts Gesangsstil und Petes Genie als Dirigent sind eine Hommage an das Zusammentreffen der beiden Großen!

team-img03-101x1011.jpg

Pete Jacobs

Dirigent

Pianist

Matt Mauser

Entertainer

Sänger

team-img06-101x1011.jpg

KONTAKTIEREN SIE UNS, um Sinatras Big Band für eine Show in Ihrem Zentrum für darstellende Künste oder Theater zu buchen!

  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
  • Instagram